Über uns

Ziel der Salutisten ist, Gott und den Menschen zu dienen.

Die lokale christliche Gemeinde der Heilsarmee, das Korps, steht Salutisten - wie die Mitglieder der Heilsarmee genannt werden - und Freunden als ein Ort der Begegnung und der christlichen Gemeinschaft offen.

Zum Heilsarmeekorps Bern gehören zur Zeit rund 350 Menschen aller Altersklassen. Die Heilsarmee ist ihre Gemeinde, wo sie Kraft für ihr geistliches Leben empfangen, wo Jung und Alt in den Gottesdiensten und in weiteren Veranstaltungen auftanken, in den verschiedenen Zweigen je nach Begabung mitarbeiten, das Evangelium weitertragen und frohe Gemeinschaft erleben.

Das Heilsarmeekorps Bern weist ein vielseitiges Programm auf: Sonntagsgottesdienste, Seelsorgedienst, Hausbibelkreise, Brass Band, Frauenchor, Veranstaltungen für Kinder, Teens und Jugendliche, für Frauen, Familien, Senioren, usw.

Korpsleitung

Majore Markus und Irene Walzer-Steffen

Ein Zitat des Gründers der Heilsarmee, William Booth, lautet:
"Ein Heilsarmeesaal ist nicht einzig dem Gebet vorbehalten.

Was immer an menschlichem Handeln und geistlicher Tiefe entsteht,

beginnt in der Gemeinde."

Gottesdienst

Jeden Sonntag um 09.30 Uhr
Gleichzeitig Kinderhort
und Kindergottesdienst

Sonntagspredigt mp3/pdf

Der Heilsarmeesaal befindet sich an der

Laupenstrasse 5

Bern

Dezember

Korpsprogramm_Dezember_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.0 KB

Januar 2018

Korpsprogramm_Januar_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.1 KB